Keller 2.0 – Das HP BladeSystem lebt!

Bis meine beiden Virtual Connect Module endlich eintreffen, hab ich mir mal derselben und zwei BL685c Blade Server aus Arbeit geliehen. 🙂 Ich bin halt ein schreckliches Spielkind !

Natürlich hab ich beide Blade Server mit OpenSolaris 2009.06 betankt und ich muss sagen, das macht richtig Spaß. Gebootet wird je von einer 20 GB EVA LUN. Dank 16 GB RAM und jede Menge CPUs – 4 Dual Cores an der Zahl – fühlt sich das System echt schnell an. Hab dann zum Spielen eine weitere EVA Vraid-0 LUN mit 100 GB angebunden. Diverse Tests auf dieser LUN überzeugen mit außerordentlicher Performance. Ergo ein perfektes iSCSI Storage Backend zum testen. 🙂 iSCSI via COMSTAR und mit ZFS zwischen zwei Blade Server macht Laune. 🙂 Habe dafür ein weiteres Netzwerk im Virtual Connect Manager erstellt und den entsprechenden NICs zugewiesen. Die Option „Private Network“ sollte natürlich deaktiviert sein, dann ist sichergestellt das der Netzwerkverkehr nur über das Virtual Connect Modul läuft. D.h. maximal mögliche Performance von GBit. 😉 110 MByte/sek. in jede Richtung kein Problem!!!

Eigentlich wollte ich heute mal MPxIO in Verbindung mit iSCSI testen. Dumm aber nur, das ich lediglich ein Virtual Connect Ethernet Modul installiert habe. 🙁 Die gerade NICs – d.h. LOM 2 und 4 sind im C7000 Chassis hart mit Interconnect Bay 2 verdrahtet. Mist ! Also doch zwei VC 1/10Gb Module anschaffen… Ich glaub das HP c-Class BladeSystem wird ein schreckliches Geldgrab für mich werden. *gggggg* Aber es ist einfach zu „Porno“ um dem Ding zu widerstehen. Das kann nur noch meine Freundin – Dany heißt meine Liebste – übertreffen. 🙂

Nichts destotrotz, ich bin mächtig stolz auf das Ding. 😉 Das soll mir mal einer nach machen. 😉

HP c-Class BladeSystem + HP EVA 5000 - Lot's of blinking lights!
HP c-Class BladeSystem + HP EVA 5000 - Lot's of blinking lights!
HP c-Class BladeSystem back side - Connection to the world!
HP c-Class BladeSystem back side - Connection to the world!

3 thoughts on “Keller 2.0 – Das HP BladeSystem lebt!

  1. Hallo,

    so sieht das Rack doch ganz gut aus 😉 Ich nehme mal an der obere Controller bei der EVA ist der defekte? Da steckt hinten links übrigens nur ne CF-Karte drin von der das gute Stück bootet, vielleicht hat es ja auch nur die zerschossen. Wär mal noch nen Test wert ob der Controller wieder läuft wenn man die Karten tauscht.

    Gruß von der MCL 😉

  2. Hallo Andreas,

    na das klingt doch mal nach einer prima Idee ! Das werde ich gleich morgen versuchen. 🙂 Heute hab ich keine Lust mehr. 😉

    Apropos Rack, das werde ich noch ordentlich umbauen, damit es noch besser aussieht. 😉 Wobei mir so ein schickes G2 Rack fast noch besser gefallen würde. Aber die sind noch soooo teuer. 🙁

    Danke und Gruß
    Tschokko

  3. So,

    hab mal die CF Karte durchgetauscht, aber der HSV110 Controller bleibt trotzdem mit einem Fehler TE:12.00002403 stehen. 🙁

    Gruß
    Tschokko

Comments are closed.